Ihr Bibliotheksausweis

Welche Funktionen bietet die Karte?

Mit dem Bibliotheksausweis erhalten Sie an unseren fünf Standorten Zugang zu insgesamt neun Millionen Medieneinheiten, die Sie nutzen oder ausleihen können. Der Ausweis hat verschiedene Funktionen.

Sie können damit

  • Literatur ausleihen,
  • auf elektronisch verfügbare Medien online zugreifen,
  • kopieren, scannen oder drucken,
  • die Garderobenschränke und 24-Stunden-Fächer bedienen,
  • am Hochschulsport teilnehmen und
  • die Bibliotheken des Hannoverschen Online-Bibliothekssystems (HOBSY) nutzen.

Es gelten die Benutzungsordnung der TIB und die Gebührenordnung für Bibliotheken des Landes und Hochschulbibliotheken.

Wie bekommen Sie einen Bibliotheksausweis?

1. Schritt: Registrieren

2. Schritt: Ausweis persönlich abholen

Melden Sie sich dazu mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass und einer Meldebescheinigung des Ordnungsamtes an einem der Bibliotheksstandorte.

Wie viel kostet der Bibliotheksausweis?

Die Gebühr für einen Bibliotheksausweis beträgt fünf Euro.

Wie können Sie einen vorhandenen Ausweis umtauschen oder freischalten?

Der Umtausch eines vorhandenen Bibliotheksausweises einer anderen hannoverschen Bibliothek in einen TIB-Bibliotheksausweis (mit integrierter Garderoben- und Kopierfunktion) kostet ebenfalls fünf Euro.
Wenn Sie die TIB mit einem Bibliotheksausweis einer anderen HOBSY-Bibliothek oder mit der LeibnizCard der LUH nutzen möchten, so legen Sie diese bei der Anmeldung vor und lassen sich über die Möglichkeiten beraten.
Die Aktivierung dieser Ausweise für die Nutzung der TIB ist dann kostenfrei. 

Noch nicht volljährig?

Wenn Sie das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen wir bei Abholung des Bibliotheksausweises

  • die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten

oder

  • die vorab ausgedruckte und ausgefüllte Einverständniserklärung (PDF), die bei der Anmeldung abgegeben werden muss. Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf dem Formular.

Es ist unbedingt erforderlich, dass der jeweils gültige Personalausweis oder der gültige Reisepass mit Meldebescheinigung für Sie und Ihren Erziehungsberechtigten bei Abholung vorgelegt werden.

Wie lange gilt der Bibliotheksausweis?

Der Bibliotheksausweis gilt für zwei Jahre und kann danach kostenfrei verlängert werden.

Wie können Sie Ihr Passwort ändern?

Zum Bibliotheksausweis ist ein Passwort gespeichert. Bitte ändern Sie dieses Passwort zu Ihrer Sicherheit. Melden Sie sich dafür zunächst in Ihrem Benutzerkonto an und gehen Sie auf „Passwort Bibliotheksausweis“.

Bibliotheksausweis verloren?

Bitte melden Sie sich telefonisch unter der Telefonnummer 0511 762-3376 und lassen Sie die Karte sperren.

Rechtliche Hinweise

Wer hilft weiter?

Leihstelle TIB Technik/Naturwissenschaften

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9-22 Uhr und Samstag von 9-18 Uhr.

Telefon: 0511 762-3376
Fax: 0511 762-4076