Digitale Perspektiven: Call für Participation bis zum 16. September 2022 verlängert

Gesucht werden Beiträge, die Digitalität aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten

Am 7. und 8. Dezember 2022 ist es wieder so weit: Die virtuelle Konferenz #vBIB geht in die dritte Runde.

In diesem Jahr lautet das Leitmotiv der kostenfreien Veranstaltung „Digitale Perspektiven“ mit den Schwerpunkten Wandel, Zukunft, Nachhaltigkeit. Einen ersten Blick auf das Programm gibt es bereits, die ersten drei Hauptvorträge stehen fest.

Eigenen Beitrag einreichen

Lust, mit einem eigenen Beitrag dabei zu sein? Einfach einreichen! Wer selbst nicht nur als Teilnehmer:in, sondern als Speaker auf der #vBIB22 dabei sein will, hat noch bis zum 16. September 2022 Zeit, einen Beitrag einzureichen. Gesucht werden ausdrücklich partizipative Beiträge, die die Teilnehmenden aktiv mitnehmen.

Das #vBIB-Team freut sich auf viele interessante und spannende Ideen und Beiträge.

Über die #vBIB

Offenheit und Austausch sind die Leitgedanken der #vBIB, der virtuellen Konferenz für digitale Bibliotheks- und Informationsthemen. Dabei ist besonders der neugierige Blick über den Tellerrand wichtig: Andere Perspektiven einzunehmen, bereichert und erweitert den eigenen Horizont. Organisatori:nnen der #vBIB sind der Berufsverband Information Bibliothek e. V. (BIB) und die TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften, die die Konferenz seit 2020 jährlich ausrichten.

Feedback