Die TIB in Leichter Sprache

 

Herzlich willkommen!

Das ist die Internet-Seite von der TIB.

Sie finden hier wichtige Infos in Leichter Sprache.

Wir wollen, dass alle den Text lesen und verstehen können.

Darum ist die Schrift groß.

Und wir erklären schwere Wörter.

 

Wer ist die TIB?

Die TIB ist eine Bibliothek.

Bibliothek ist ein anderes Wort für Bücherei.

Das ist ein Ort mit vielen Medien.

Medien sind: Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs und Videos.

 

Was gibt es an der TIB?

An der TIB gibt es 9 Millionen Medien.

Manche Medien sind sehr selten.

Die gibt es nur an der TIB.

Zum Beispiel sehr alte oder seltene Bücher

Menschen können sie ansehen und lesen, wenn sie Infos daraus brauchen.

Jeder soll Infos bekommen, die er braucht.

Dafür ist die TIB wichtig.

Die TIB sorgt dafür, dass Menschen Infos bekommen.

 

Wer geht in die TIB?

Unser ganzer Name lautet:

TIB – Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften und Universitätsbibliothek.

Es bedeutet: Wir haben besonders viele Medien über Technik und Naturwissenschaften.

Das sind zum Beispiel Mathe, Chemie und Maschinenbau.

Es bedeutet auch:

Studenten und Studentinnen können bei uns Medien ausleihen.

Eine Universität ist eine besondere Art von Schule.

Man nennt sie auch Hochschule oder Uni.

Die meisten Studenten und Studentinnen sind von der Uni Hannover.

Nach der Schule kann man zur Uni gehen und dort weiterlernen.

Das heißt Studium.

 

Lernen in der Bibliothek

Mit den Büchern aus der TIB lernen die Studentinnen und Studenten für ihr Studium.

Viele lernen auch in der Bibliothek.

Dort ist es ruhig und es gibt viele Medien.

An der TIB gibt es 1.800 Plätze zum Arbeiten.

 

Möchten Sie an der TIB Medien ausleihen

Dann brauche Sie einen Ausweis.

Dieser Ausweis heißt: Bibliotheksausweis.

Sie können an der Information in der Bibliothek einen Bibliotheksausweis bekommen.

 

Die Bibliothek besuchen

Zur TIB gehören verschiedene Gebäude.

4 Gebäude können Sie besuchen.

Die Adressen finden Sie auf unserer Internet-Seite: https://tib.eu/standorte

Dort stehen auch die Öffnungszeiten: https://tib.eu/oeffnungszeiten

 

Brauchen Sie Hilfe?

Vielleicht brauchen Sie Hilfe:

  • Wenn Sie Fragen haben.
  • Wenn Sie etwas suchen.
  • Wenn Sie etwas ausleihen.
  • Wenn Sie etwas zurückgeben.

Wir helfen Ihnen.

Sie können uns immer fragen.

 

So erreichen Sie uns:

Telefon: 0511 762-2268

E-Mail: informationtibeu

Internet-Seite: https://www.tib.eu

 

Forschung an der TIB

An der TIB gibt es nicht nur Medien.

Die TIB ist auch eine wissenschaftliche Einrichtung.

An der TIB arbeiten zum Beispiel:

  • Professoren und Professorinnen
  • Forscher und Forscherinnen

Sie finden neue Sachen heraus.

Und sie lösen Probleme.

Das Ziel: Menschen sollen Infos schnell finden.

Daran arbeiten die Menschen an der TIB.

 

Die TIB forscht zum Beispiel zu Künstlicher Intelligenz.

Künstliche Intelligenz heißt: Computer sollen von alleine arbeiten.

Und sie sollen lernen.

Dann können die Computer den Menschen helfen.

Sie tun Dinge, die ein Mensch nicht schafft.

Die Computer sollen Probleme lösen können.

Und ohne Hilfe von Menschen von alleine arbeiten.

 

Die TIB forscht auch zu Big Data.

Big Data heißt übersetzt: große Daten.

Daten sind Informationen.

Sie sind so groß und so viel,

dass man sie schwer auswerten kann.

Die Daten entstehen bei vielen Sachen.

Computer speichern die Daten.

Zum Beispiel:

  • beim Video schauen im Internet
  • beim Texte lesen im Internet
  • beim Suchen im Internet
  • beim Überweisen von Geld
  • beim Arzt oder im Krankenhaus

Die TIB sammelt Gesundheits-Daten wie Blutwerte.

Die TIB untersucht die Daten.

Die Ergebnisse helfen bei der Behandlung von kranken Menschen.

Die Ärzte und Ärztinnen können kranke Menschen dann besser behandeln.

Die Menschen werden dann schneller wieder gesund.

 

Die TIB und ihre Geschichte

Die TIB ist fast 200 Jahre alt.

Es gibt sie seit 1831.

Sie gehörte früher zu einer Schule.

Damals war sie viel kleiner als heute.

Sie war auch an einem anderen Ort:

In der Altstadt von Hannover.

Heute arbeiten an der TIB 550 Menschen.

Sie kommen aus 24 verschiedenen Ländern.

Feedback