Neues aus der Forschungsgruppe Scientific Data Management

TIB präsentiert verschiedene KI-Projekte beim „Speed Dating“


Wissensgraphen machen völlig neue Zusammenhänge von Wissen sichtbar und erleichtern Forschenden den Zugang zum Stand der Wissenschaft


Nehmen Sie teil und helfen Sie uns, den aktuellen Stand des Wissensaustausches in der Forschung näher zu beleuchten


Dank Big Data sind individuelle Behandlungen, maßgeschneiderte Therapien und bessere Gesundheitsversorgung möglich


Ein Interview mit Britta Dreyer zu zehn Jahren DataCite: eine Erfolgsgeschichte rund um den Digital Object Identifier (DOI)


Aktivitäten der TIB im Bereich Forschungsdaten


Forschungsprojekt DiASPora zur Biodiversität von Bakterien erfolgreich im Leibniz-Wettbewerb


Im Interview: Prof. Dr. (Univ. Simón Bolívar) Maria-Esther Vidal über den Einsatz von Big-Data-Technologien im Gesundheitssektor


Feedback