ADSEE

Applied Data Science Educational Ecosystem

Fakten

Leitung

Gábor Kismihók

Projektbearbeitung

Gábor Kismihók, Mohammadreza Tavakoli

Förderung durch

EU (ERASMUS+ Key Action 204 Higher Education) 

Laufzeit

September 2019 – Juni 2022

Homepage

https://www.adsee.eu

Entwicklung eines übertragbaren Schulungsprogramms in den Datenwissenschaften für nicht-technische Kontexte

Kooperationen

  • Algebra University, Zagreb
  • University of Amsterdam
  • FIS - Faculty of Information Studies, Novo Mesto
  • Arctur

Beschreibung

Das Hauptziel des ADSEE-Projekts ist die Bereitstellung eines nützlichen Bildungs- und Ausbildungsprogramms in der Datenwissenschaft durch Entwicklung von Bildungsmodulen, Anpassung der Inhalte und Methoden an die geplanten Bedürfnisse der Zielgruppen, Schaffung interaktiver didaktischer Werkzeuge und Erstellung von Richtlinien und Empfehlungen zu innovativen Bildungsansätzen in der Datenwissenschaft.

Besondere Aufmerksamkeit wird der Datenwissenschaft in nicht-technischen Universitäten und ihrer Anwendung in nicht-technischen Unternehmen gewidmet, wobei Vorkenntnisse in diesem Bereich nicht zwingend erforderlich sind.

Die TIB trägt zur Entwicklung von Modulen im Bereich Text Mining bei und führt gemeinsam mit der Universität Amsterdam Pilotprojekte für nicht-technische Forschungsgemeinschaften durch.

zurück zur Liste