BigMedilytics

Big Data for Medical Analytics

Fakten

Leitung

Prof. Dr. (Univ. Simon Bolivar) Maria-Esther Vidal

Förderung durch

EU (Horizon 2020)

Laufzeit

2017 – 2020

Homepage

https://www.bigmedilytics.eu/

Beschreibung

Das Projekt BigMedilytics – Big Data for Medical Analytics – hat das Ziel, Impulse für die Verbesserung des europäischen Gesundheitswesens mit datengetriebenen Methoden zu liefern, angefangen bei der Prävention, über die Diagnose und Behandlung bis hin zur häuslichen Pflege. Durch Big-Data-Nutzung sollen die Kosten gesenkt sowie Behandlungsergebnisse bei Patientinnen und Patienten sowie der Zugang zu Gesundheitseinrichtungen verbessert werden.

BigMedilytics adressiert die in Europa am häufigsten tödlich verlaufenden Krankheiten: Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen, Diabetes, Prostata-, Lungen- und Brustkrebs.

Aufgabe des Joint Labs ist es, in Anwendungen zur Umwandlung von Big Data in umsetzbare Erkenntnisse zu entwickeln, die die Produktivität im Gesundheitswesen steigern können.

zurück zur Liste