TIB Labs

Fakten

Leitung

Felix Saurbier

Projektbearbeitung

Martin Barber, Christian Hauschke, Torsten Kind, Christian Krause, Huu Hung Nguyen, Markus Prinzhorn, Tatiana Walther

Laufzeit

15. Juli 2017 – 31. Oktober 2017

Homepage

https://labs.tib.eu

Für den Betrieb, die Bereitstellung und die Präsentation von prototypischen Diensten, experimentellen Anwendungen und Betaversionen wurde im Rahmen des Projekts „TIB Labs“ eine eigene technische Infrastruktur an der TIB entwickelt und aufgebaut.

Beschreibung

Um ihre Dienstleistungen kontinuierlich auszubauen und zu verbessern, betreibt die TIB eigene angewandte Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Im Fokus stehen dabei unter anderem der Aufbau und die nachhaltige Verankerung neuer und innovativer Dienstleistungen im Produktportfolio der TIB. Um die Sichtbarkeit von Neuentwicklungen und Forschungsergebnissen zu erhöhen, wurde im Rahmen des Projekts eine gesonderte „Labs“-Infrastruktur aufgebaut. Dort können experimentelle Tools, Beta-Versionen und Prototypen, die im Rahmen gegenwärtiger Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten entstehen, einheitlich betrieben und präsentiert werden.

Ziele des Projekts waren

  • die Definition von Rahmenbedingungen für den Betrieb von experimentellen Diensten an der TIB,
  • der Aufbau und die Bereitstellung einer geeigneten technischen Infrastruktur,
  • die Einrichtung einer Webpräsenz für die TIB Labs und
  • die Vorbereitung und Integration erster Labs-Pilotdienste.

Auf diesem Weg können künftig praktische Erfahrungen mit neuen Technologien gesammelt werde, frühzeitig Nutzerbedarfe und Marktpotenziale ermittelt sowie innovative Dienste unter reellen Bedingungen erprobt werden.

zurück zur Liste