Expertenwissen on demand für Open Science

Zielgruppe

  • Goethe-Institute weltweit
  • Universitäten/Hochshulen
  • Uni-Forschungsverwaltungen, z.B. Doktorandenprogramme
  • Stiftungen (z. B. Friedrich Ebert, Friedrich Naumann)
  • außeruniversitäre Forschungseinrichtungen(insb. Institute der Leibniz-Gemeinschaft, Max-Planck-Institute, etc)

Preis

Individuelles Angebot

Weiterführende Informationen

Arbeitsschwerpunkte und Projekte im Open Science Lab

 

Was ist das?

Sie planen eine Konferenz, einen Workshop oder eine Lehrveranstaltung zum Thema Open Science und es sind auf der Suche nach ausgewiesenen Open-Science-Fachleuten?

Buchen Sie unsere TIB-Expertinnen und -Experten mit ihrem ausgewiesenen Fachwissen!

Unsere Leistung

Die TIB bietet Ihnen für Ihre Veranstaltung Expertenwissen rund um das Thema Open Science. Ob als Vortrag, Workshop oder Lehrveranstaltung – unsere Expertinnen und Experten vermitteln individuell auf Ihre Veranstaltung abgestimmt Fachwissen: verständlich und unterhaltsam, für Neulinge genauso wie für Fortgeschrittene, als Vortrag oder interaktives Format.

Mögliche Themen:

  • Open-Science-Grundkenntnisse, insbesondere für Doktorandenkolloquien
  • Open-Science-Strategie, insbesondere für wissenschaftliche Mitarbeitende an Instituten
  • Offene wissenschaftliche und forschungsnahe Dienstleistungen, insbesondere für wissenschaftliche Mitarbeitende und Bibliotheksleitungen

Ihr Vorteil/Nutzen

  • Die Expertinnen und Experten der TIB verfügen über ein umfangreiches Fachwissen im Bereich Open Science und können dieses verständlich vermitteln.
  • Unsere Expertinnen und Experten gehen auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Fragestellungen ein.
  • Unsere Expertinnen und Experten der haben jahrelange Erfahrung bei der erfolgreichen Durchführung von Workshops, Vorträgen und Lehrveranstaltungen.

Wer hilft weiter?

Lambert Heller

Telefon: 0511 762-5348