Webinar: Wissenschaftliches Publizieren und Open Access in der Chemie

Das wissenschaftliche Publizieren verändert sich. Preprints sind eine zunehmende Form der Kommunikation, mit ChemRxiv steht auch für die Chemie eine entsprechende Plattform zur Verfügung. Open Access wird immer wichtiger und wird von vielen Förderern für die Publikation von Forschungsergebnissen verlangt, etwa in den Programmen Horizon 2020 und Horizon Europe. Mit dem Plan S machen die Europäische Kommission und weitere Förderer diesbezüglich verbindliche und weitgehende Vorgaben. Verträge mit Verlagen, wie DEAL für Wiley und Springer Nature, machen Open-Access-Veröffentlichungen zum Standard.

Die TIB betreibt ein Repositorium für Erst- und Zweitveröffentlichungen und bietet Ihnen Unterstützung bei der Finanzierung von Open-Access-Veröffentlichungen durch einen Publikationsfonds und Verträge mit Verlagen. In diesem Webinar werden die aktuellen Entwicklungen aufgezeigt und die Angebote der TIB rund um das Publizieren vorgestellt.

Referent:innen:
Dr. Janna Neumann, Fachreferentin für Chemie an der TIB
Dr. Stefan Schmeja, TIB Publikationsdienste

Teilnehmerzahl: 
keine Begrenzung
Zielgruppe: 
Wissenschaft & Forschung
Treffpunkt: 

online

Veranstaltungsdauer: 
ca. 60 Minuten
Termine:
Wochentag Datum / Uhrzeit
Dienstag 11.05.2021 14:00 - 15:00

zum Webinarraum


Feedback