TIBgefragt – wir beraten Sie!

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung zu Ihrem individuellen Thema. In circa 30-minütigen Terminen beantworten Ihnen unsere Expertinnen und Experten in der Bibliothek ausführlich und kostenlos Ihre Fragen. Vereinbaren Sie ganz unkompliziert einen Termin und kommen Sie vorbei.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage sind zurzeit leider keine persönlichen Beratungen möglich. Nehmen Sie bei individuellen Fragen gerne Kontakt per E-Mail mit unseren Expertinnen und Experten auf oder nutzen Sie das Kontaktformular am Ende der Seite.

Forschungsdatenmanagement

In wissenschaftlichen Arbeitsprozessen fallen immer mehr digitale Daten an. Um langfristig die Übersicht zu behalten und Informationen schnell wiederzufinden, helfen einige Grundregeln in der Erhebung, Bearbeitung, Speicherung und Archivierung der Daten. Je nach Projekt und Forschungsgebiet können besondere Anforderungen an die Datensicherheit und weitere Herausforderungen wie die bestmögliche Aufarbeitung und Nachnutzung der Daten entstehen. In diesem Beratungstermin werden Ihnen die verschiedenen Aspekte des Forschungsdatenmanagements erläutert und auf Ihre individuelle wissenschaftliche Situation angepasst. Wir helfen Ihnen zum Beispiel bei der Erarbeitung eigener Datenmanagementpläne, in denen Sie den Umgang mit Ihren Daten strukturiert schriftlich festhalten. Ebenfalls unterstützen wir bei der Auswahl geeigneter Repositorien, um Forschungsdaten nachhaltig zu archivieren und zu publizieren.

(Mögliche) Inhalte

  • Überblick über alle Aspekte des Forschungsdatenmanagements
  • Daten managen: Wie ordne und verwalte ich meine Daten?
  • Daten archivieren und publizieren: Wie, wo und was habe ich davon?
  • Der Datenmanagementplan: den Umgang mit Daten planen
  • Tools zum FDM: Datenerfassung & Analyse, Elektronische Laborbücher, fachspezifische Anwendungen.

 

Weitere Services der TIB
Forschungsdatenmanagement

Zur Zeit haben wir zu diesem Thema leider keine Angebote.

TIBgefragt – so funktioniert`s

  1. Wählen Sie aus der Übersicht Ihr Thema aus.
  2. Wählen Sie einen Termin und melden Sie sich verbindlich an. Bitte geben Sie hier schon nähere Informationen zu Ihrer Fragestellung an, damit wir uns optimal auf den Termin vorbereiten können.
  3. Sie bekommen eine Bestätigungs-E-Mail und der Termin ist für Sie gebucht.

Keinen Termin gefunden? Oder ist das passende Thema nicht dabei?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.