Kammersieger 2020: Ausbildung zum Buchbinder erfolgreich abgeschlossen

Cord Ruben Plate erhält nach dreijähriger Ausbildung seinen Gesellenbrief

Vor drei Jahren startete Cord Ruben Plate an der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften ins Berufsleben: Er begann seine Ausbildung zum Buchbinder. Am 10. Juli 2020 erhielt er nun seinen Gesellenbrief von Buchbindermeisterin Sabine Bernitz, Vorsitzende des Gesellenprüfungsausschusses der Buchbinder-Innung Hannover.

„Die anspruchsvolle und sehr umfangreiche Prüfungsaufgabe lösten Sie unbeirrt mit Ruhe und Präzision; Respekt“, freute sich Bernitz mit ihm. Die feierliche Urkundenübergabe fand – coronabedingt mit Abstand – im kleinen Kreis in der TIB statt, da Cord Ruben Plate in dieser Sommerprüfung der einzige Buchbinder-Absolvent der Innung Hannover war. Dort bekam er neben der Urkunde außerdem sein Gesellenstück überreicht: Ein Fotoalbum, das er im Rahmen seiner praktischen Prüfung Anfang Juli angefertigt hatte.

„Wir freuen uns, dass Cord Ruben Plate seine Ausbildung erfolgreich und noch dazu als Kammersieger 2020 abgeschlossen hat“, sagt Buchbindermeisterin Ines Thiele, die ihn gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen in der bibliothekseigenen Buchbinderei ausgebildet hat. Das Berufsbild des Buchbinders vereint handwerkliches Geschick und traditionelle Techniken mit aktuellen Materialkenntnissen und modernen Geräten. Handwerkliches Buchbinden bedeutet auch heute noch Bücher, Broschuren, Kassetten, Mappen und vieles mehr herzustellen.

„Mir hat besonders das Miteinander im Team und die Vielfalt der Ausbildung gefallen. Die vertrauensvolle und tiefgehende Ausbildung durch Frau Thiele gab mir die nötige Sicherheit in der Prüfung“, blickt der 22-jährige Cord Ruben Plate auf die vergangenen drei Jahre an der TIB zurück. Im Anschluss wird er für ein halbes Jahr als Buchbinder in der TIB arbeiten, danach möchte er an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim ein Studium der Konservierung und Restaurierung von Buch und Schrift beginnen.

Erfolgreich ausgebildet an der TIB

Cord Ruben Plate war im August 2017 nicht der einzige Auszubildende, der seine Ausbildung an der TIB begann. Zeitgleich starteten Christina Loges und Niklas Petczelis ihre Ausbildung als Fachangestellte für Medien und Informationsdienste (FaMI). Auch sie schlossen Ende Juli 2020 ihre Ausbildung erfolgreich ab. Herzlichen Glückwunsch!

Jetzt bewerben!

Noch bis zum 30. November 2020 können sich Interessierte auf die freien Ausbildungsplätze als Buchbinder/in oder als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste an der TIB bewerben. Beginn der Ausbildung ist der 1. August 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!