Mehr als 1.700 Fallstudien online verfügbar: Sage Business Cases freigeschaltet

Fallstudien greifen gesamte Bandbreite betriebswirtschaftlicher Fragestellungen auf

In den Wirtschaftswissenschaften ist die Anwendung theoretischer Inhalte auf praxisbezogene Fragestellungen besonders relevant. Aus diesem Grund hat die Technische Informationsbibliothek (TIB) ab sofort eine Fallstudiensammlung lizenziert, die vom renommierten Verlag Sage publiziert wird. Inhalt der Datenbank Business Cases sind 1.700Fallstudien, die die gesamte Bandbreite betriebswirtschaftlicher Fragestellungen aufgreifen. Es besteht die Möglichkeit, innerhalb unterschiedlicher Themenfelder, Unternehmensbereiche und Schwierigkeitsgrade zu browsen.

Damit ist der traditionelle Bestand an wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten – neben den seit Anfang 2017 lizenzierten Wiso-Videos – um eine weitere praxisrelevante Komponente in digitaler Form ergänzt.

Beispielfälle aus der Datenbank: Business Cases

  • Kleine Objekte der Begierde: Apple ist ein führender Elektronikanbieter und eine Lifestyle-Marke. Sobald ein neues iPhone auf den Markt kommt, stehen Käuferinnen und Käufer vor dem Londoner Apple-Store über einen Tag lang Schlange. Wie effektiv kann ein gutes Marketing sein?
  • 9/11 – Auswirkungen und organisatorische Reaktion: Reise und Tourismus zählten zu den Wirtschaftsbereichen, die von dem Anschlag als erste betroffen waren. Diese Fallstudie untersucht die Auswirkungen auf und die organisatorische Reaktion der am stärksten betroffenen Unternehmen.
  • Managerförderung: Wechsel vom Teammitglied zum Teamleiter –  in diesem Fall geht es um eine neu beförderte mittlere Führungskraft in einem globalen, multikulturellen Unternehmen, die sich zahlreichen Faktoren am Arbeitsplatz gegenüber sieht, die sich auf ihre Möglichkeiten und die ihres Teams auswirken, die Erwartungen des regionalen Managers zu erfüllen.

Die eigenen Lösungsideen für solche und eine Vielzahl weiterer Fallstudien lassen sich auch anhand der ebenfalls verfügbaren Lösungsskizzen überprüfen.

Zur Datenbank Business Cases