At home but open: Open-Access-Tage 2020

Kostenlose Online-Tagung unter dem Motto Open Access 2020 – Wege, Akteur*innen, Effekte

Die Open-Access-Tage finden in diesem Jahr vom 15. bis 17. September 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie als reine Online-Veranstaltung statt.

Die diesjährige Konferenz steht unter dem Motto „Open Access 2020 – Wege, Akteur*innen, Effekte“, thematische Schwerpunkte sind unter anderem:

  • Wissenschaftler*innen als Open-Access-Akteur*innen
  • Die Rolle von Open Access für Open Science
  • Regionale und nationale Strategien
  • Open Access für unterschiedliche Hochschultypen und Bildungseinrichtungen

Die Konferenz wird gemeinsam von der Universitätsbibliothek Bielefeld und der Hochschulbibliothek der Fachhochschule Bielefeld in Kooperation mit der Informationsplattform open-access.net veranstaltet.

Mitarbeiter*innen der TIB sind im Programmkomitee tätig sowie mit Vorträgen, Workshops und Beiträgen beim Tool-Marktplatz vertreten.

Die Teilnahme ist kostenlos, für zugangsbeschränkte Formate wie Workshops ist eine Registrierung notwendig.

Zum Programm

Zur Anmeldung zu den Workshops

Wann? 15. September bis 17. September 2020