The SprintCon2019 – Premiere in Hannover

TIB organisiert erste Tagung für Communitys, die Open Books und offene Wissensressourcen erstellen

Aktiv lernen, Erfahrungen austauschen, gemeinsam Fähigkeiten zur Wissensproduktion erweitern – das sind die Ziele der SprintCon2019, einer Tagung, die sich an Communitys richtet, die sich in ihrem Arbeitsalltag in der Wissenschaft mit der Erstellung von Open Books und anderen offenen Wissenscressourcen. Die SprintCon findet am 21. Oktober 2019 als sogenannte Preconference zur 21. International Conference on Grey Literature (GL21) an der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften in Hannover statt.

Die Expertinnen und der Experten aus dem Open Science Lab der TIB schöpfen für die englischsprachige Tagung aus ihren umfangreichen Erfahrungen, die sie bei der Teilnahme und Moderation von Book Sprints – mehrere Autorinnen und Autoren erstellen gemeinsam innerhalb weniger Tage ein Buch – gesammelt haben und geben diese weiter. In Impulsvorträgen und Barcamp-Sessions sollen an diesem Tag die Vorstellung und Diskussion verschiedene Werkzeuge und Praktiken für kollaboratives Arbeiten im Mittelpunkt stehen.

Ab sofort können sich Ineressierte um eine Teilnahme an der SprintCon bewerben.

Mehr zur SprintCon: http://tib.eu/sprintcon2019

SprintCon2019 auf Twitter: #SprintCon2019

Wann? 21. Oktober 2019
Wo? TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften