Schlussbericht Projekt TARGET : Teilprojekt Gießen: Kriminologische Analyse von Amoktaten - junge und erwachsene Täter von Amoktaten, Amokdrohungen : im Verbundprojekt TARGET (Tat- und Fallanalysen hoch expressiver zielgerichteter Gewalt) : Laufzeit 3/2013 bis 2/2016, kostenneutral verlängert bis 6/2016 (Deutsch)

Freier Zugriff
Wie erhalte ich diesen Titel?

Dokumentinformationen

  • Titel:
    Schlussbericht Projekt TARGET : Teilprojekt Gießen: Kriminologische Analyse von Amoktaten - junge und erwachsene Täter von Amoktaten, Amokdrohungen : im Verbundprojekt TARGET (Tat- und Fallanalysen hoch expressiver zielgerichteter Gewalt) : Laufzeit 3/2013 bis 2/2016, kostenneutral verlängert bis 6/2016
  • Sonstige Beteiligte:
  • Verlag:
    Justus-Liebig-Universität Gießen, Fachbereich 01 Rechtswissenschaft, Professur für Kriminologie
  • Erscheinungsort:
    Gießen
  • Erscheinungsjahr:
    2017
  • Format / Umfang:
    1 Online-Ressource (77 Seiten, 796,40 KB)
  • Anmerkungen:
    Förderkennzeichen BMBF 13N12648. - Verbund-Nummer 01142907
    Unterschiede zwischen dem gedruckten Dokument und der elektronischen Ressource können nicht ausgeschlossen werden
  • DOI:
  • Medientyp:
    Report
  • Format:
    Elektronische Ressource
  • Sprache:
    Deutsch
  • Reportnr. / Förderkennzeichen:
    13N12648, 01142907
  • Schlagwörter:
  • Klassifikation:
    BKL:    71.65 Kriminalität als soziales Problem / 86.41 Kriminologie

Ähnliche Titel