Verfahren zur Prüfung eines Ankers und Prüfaufbau (Deutsch)

2015
  • Patent  /  Elektronische Ressource

Wie erhalte ich diesen Titel?

Verfahren zur Prüfung eines in einer elektromagnetischen Betätigungseinrichtung (2) eingesetzten Ankers (1) auf Ankerbrummen, wobei die elektromagnetische Betätigungseinrichtung (2) eine Spule (3) und ein Joch (4) umfasst und ausgebildet ist, mittels eines von der Spule (3) erzeugten magnetischen Flusses eine Verschiebung des Ankers (1) entlang einem Hauptverschiebeweg (7) relativ zum Joch (4) zu bewirken, und wobei das Verfahren die Schritte umfasst: Anlegen einer Wechselspannung an die Spule (3) und Erfassen eines Ankerbrummens des Ankers (1), indem unter Verwendung einer optischen Messeinrichtung (5) eine Auslenkung (8) des Ankers (1) gemessen wird, dadurch gekennzeichnet, dass die Auslenkung (8) des Ankers (1) quer zum Hauptverschiebeweg (7) gemessen wird.

  • Titel:
    Verfahren zur Prüfung eines Ankers und Prüfaufbau
  • Patentnummer:
    DE102015218575
  • Anmeldedatum:
    2015-09-28
  • Patentanmelder:
  • Patentfamilie:
  • Autor / Urheber:
  • Verlag:
    Europäisches Patentamt
  • Erscheinungsjahr:
    2015
  • Medientyp:
    Patent
  • Format:
    Elektronische Ressource
  • Sprache:
    Deutsch
  • Klassifikation:
    IPC:    G01H Messen von mechanischen Schwingungen oder Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen, MEASUREMENT OF MECHANICAL VIBRATIONS OR ULTRASONIC, SONIC OR INFRASONIC WAVES / G01B Messen der Länge, der Dicke oder ähnlicher linearer Abmessungen, MEASURING LENGTH, THICKNESS OR SIMILAR LINEAR DIMENSIONS / H01H Elektrische Schalter, ELECTRIC SWITCHES
  • Datenquelle:
  • Exportieren: