Vorrichtung zur Führung eines Saugschlauches und mindestens eines Spülschlauches (Deutsch)

2013
  • Patent  /  Elektronische Ressource

Wie erhalte ich diesen Titel?

Eine Vorrichtung zur Führung eines Saugschlauches (10) und mindestens eines Spülschlauches (6) an einem Kanalreinigungsfahrzeug (1), umfasst einen um eine vertikale Achse (18) drehbar gelagerten Ausleger (11), an dem der Saugschlauch (10) und der Spülschlauch (6) geführt sind, und eine separat von dem Ausleger (11) montierte Haspel (5) zur Bevorratung eines Teils des Spülschlauches (6), wobei der Ausleger (11) mit einer Führungsvorrichtung (20, 30, 40, 50) für den Spülschlauch (6) zwischen der Haspel (5) und einem Ende des Auslegers (11) versehen ist. Der Spülschlauch (6) weist einen in die Führungsvorrichtung (20, 30, 40, 50) einlaufenden Abschnitt und einen aus der Führungsvorrichtung (20, 30, 40, 50) auslaufenden Abschnitt auf, wobei der Ausleger (11) mit dem Saugschlauch (10) und dem Spülschlauch (6) um mindestens 180° um die vertikale Achse (18) verschwenkbar ist.

  • Titel:
    Vorrichtung zur Führung eines Saugschlauches und mindestens eines Spülschlauches
  • Weitere Titelangaben:
    Device for guiding a suction hose and at least one flushing hose
    Dispositif de guidage d'un tuyau d'aspiration et d'au moins un tuyau de rinçage
  • Patentnummer:
    EP2884017
  • Anmeldedatum:
    2013-12-12
  • Patentanmelder:
  • Patentfamilie:
  • Autor / Urheber:
  • Verlag:
    Europäisches Patentamt
  • Erscheinungsjahr:
    2013
  • Medientyp:
    Patent
  • Format:
    Elektronische Ressource
  • Sprache:
    Deutsch
  • Klassifikation:
    IPC:    E03F Abwasserkanäle, SEWERS
  • Datenquelle:
    Europäisches Patentamt