Ende der traurigen Zone (Deutsch)

Documentation/Report

1990
  • Audiovisuelles Material  /  Audiovisuelles Material

Wie erhalte ich diesen Titel?

Der Film dokumentiert die Ereignisse zur Zeit der Währungsumstellung in der DDR Mitte 1990 in Großburschla, einem Ort in der Provinz an der Grenze zwischen Thüringen und Hessen. In zahlreichen Gesprächen werden die politischen Einschätzungen, die vielfältigen Erwartungen und Hoffnungen, die sich an die Einführung der D-Mark knüpfen, sowie die bisherigen Erfahrungen der Großburschlaer mit dem Zusammenwachsen von BRD und DDR deutlich.

Until November 1989, Grossburschla stood on the frontier between East and West Germany. Whilst television screens all over the world were filled with scenes of the Berlin Wall tumbling down, similarly momentous changes were also quietly taking place in the countryside.


Vorschau

Preview Image