Zahlung der Vergütung (Deutsch)

in essentials ; 9-17
Abrechnung und Bezahlung von Bauleistungen
Springer Fachmedien Wiesbaden , Wiesbaden; 2016

Zusammenfassung

Beim BGB-Werkvertrag ist gemäß § 641 BGB die Vergütung bei der Abnahme des Werkes zu leisten. Ist das Werk ausnahmsweise in Teilen abzunehmen und die Vergütung für die einzelnen Teile bestimmt, ist sie für jeden Teil bei dessen Abnahme zu zahlen. Teilabnahmen finden beim BGB-Werkvertrag nur statt, wenn die Parteien dies vereinbart haben. Beim VOB/B-Vertrag sind – auch ohne gesonderte Vereinbarung – in sich abgeschlossene Teile der Leistung auf Verlangen im Wege der Teilabnahme abzunehmen.

Wie erhalte ich diesen Titel?
Download
Kommerziell Vergütung an den Verlag: 24,95 € Grundgebühr: 4,00 € Gesamtpreis: 28,95 €
Akademisch Vergütung an den Verlag: 12,50 € Grundgebühr: 2,00 € Gesamtpreis: 14,50 €

Dokumentinformationen


Inhaltsverzeichnis E-Book

Das Inhaltsverzeichnis des E-Books wird automatisch erzeugt und basieren auf den im Index des TIB-Portals verfügbaren Nachweisen der enthaltenen Aufsätze.

1
Einleitung
Schmidt, Andreas | 2016
3
Abrechnung und Rechnungserteilung
Schmidt, Andreas | 2016
9
Zahlung der Vergütung
Schmidt, Andreas | 2016
19
Folgen verspäteter Zahlung
Schmidt, Andreas | 2016
25
Die Verjährung des Vergütungsanspruchs
Schmidt, Andreas | 2016
31
Sicherheiten zugunsten des Auftragnehmers
Schmidt, Andreas | 2016
37
Checkliste: Vorbereitung einer Werklohnklage
Schmidt, Andreas | 2016