Optimierte Feinblechstruktur. Ein neues Texturierverfahren setzt Qualitätsstandards (Deutsch)

In: mo metalloberfläche   ;  53 ,  8  ;  24-25  ;  1999
  • ISSN:
  • Aufsatz (Zeitschrift)  /  Print

Wie erhalte ich diesen Titel?

Da die Oberflächenstruktur von Feinblech maßgeblich dessen Umformbarkeit sowie Haftung und optische Eigenschaften der Lackierung beeinflussen, entwickelte die Salzgitter AG in Zusammenarbeit mit der Schweizer Firma WMV-Winterthurer Metallveredelung und dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung, Stuttgart, ein Texturierverfahren, bei dem eine nach Kundenwünschen maßgeschneiderte Oberflächenstruktur erzeugt werden kann. Bei diesem Pretex-Verfahren genannten Verfahren übertragen Arbeitswalzen mit einer strukturierten Hartchromschicht die gewünschte Struktur beim Nachwalzen im Dressurgerüst auf das Feinblech. Die Texturierung der Arbeitswalzen mit der strukturierten Hartchromschicht erfolgt durch das Topochrom-Verfahren der Firma WMV. Topographie und Rauheit der Topochromschicht lassen sich durch Veränderung der physikalischen Prozessparameter exakt einstellen und reproduzieren. Während der Beschichtung hängt die kathodisch geschaltete und rotierende Walze mit senkrechter Achse im Reaktor und ist konzentrisch von Anoden umgeben. Der Chromelektrolyt zirkuliert während des Beschichtungsprozesses über die Elektrolytbehälter und den Reaktor. Die Beschichtungsparameter werden über einen Prozessrechner gesteuert. Das zur Reinigung der Walze eingebrachte Frischwasser wird zum Ausgleich der Verdunstungsverluste im Elektrolytbehälter benutzt. Die auf der Walze erzeugte Topochromschicht mit ihren halbkugelförmigen Gestaltsmerkmalen erzeugt auf dem Feinblech eine Struktur, die durch gleichmäßig stochastisch verteilte Kalotten charakterisiert ist. Die feinverteilten isolierten hydrostatischen Schmiertaschen führen zu verbesserten Umformeigenschaften und die neue Struktur ermöglicht das Aufbringen dünnerer Lackschichten.

Inhaltsverzeichnis – Band 53, Ausgabe 8

Zeige alle Jahrgänge und Ausgaben

Die Inhaltsverzeichnisse werden automatisch erzeugt und basieren auf den im Index des TIB-Portals verfügbaren Einzelnachweisen der enthaltenen Beiträge. Die Anzeige der Inhaltsverzeichnisse kann daher unvollständig oder lückenhaft sein.

3
VIEWPOINT - Praxisorientierte Forschung
| 1999
6
NOTIZEN
| 1999
10
MECHANISCHES BEARBEITEN - Prozesswasserrecycling beim Gleitschleifen
Krenz, K.-H. | 1999
10
Prozesswasserrecycling beim Gleitschleifen
Krenz, K.-H. | 1999
12
MECHANISCHES BEARBEITEN - Neue Strahltechnik für Edelstahlguss
Högel, R. | 1999
12
Neue Strahltechnik fuer Edelstahlguss
Hoegel, R. | 1999
14
Massfinishing mit Fliehkraft
Dreher, M. | 1999
14
MECHANISCHES BEARBEITEN - Massfinishing mit Fliehkraft
Dreher, M. | 1999
16
Roboter mit Konzept
| 1999
16
MECHANISCHES BEARBEITEN - Roboter mit Konzept
| 1999
18
MECHANISCHES BEARBEITEN - Kunststoffe mit Trockeneis reinigen
| 1999
18
Kunststoffe mit Trockeneis reinigen
| 1999
19
Farbeloxieren von Aluminium - Zur Wirkungsweise der Interferenzfaerbeverfahren
Jankowski, A. E. / Schmidt, T. | 1999
19
GALVANOTECHNIK - Farbeloxieren von Aluminium - Zur Wirkungsweise der Interferenzfärbeverfahren
Jankowski, A.E. / Schmidt, Th | 1999
19
Farbeloxieren von Aluminium. Zur Wirkungsweise der 'Interferenzfärbeverfahren'
Jankowski, A.E. / Schmidt, T. | 1999
24
Optimierte Feinblechstruktur - Ein neues Texturierverfahren setzt Standards
| 1999
24
GALVANOTECHNIK - Optimierte Feinblechstruktur - Ein neues Texturierverfahren setzt Standards
| 1999
24
Optimierte Feinblechstruktur. Ein neues Texturierverfahren setzt Qualitätsstandards
| 1999
26
Kinetik der Nickel- und Kobaltabscheidung - Untersuchungen mit der zyklischen Voltammetrie
Nikolova, M. | 1999
26
GALVANOTECHNIK - Kinetik der Nickel- und Kobaltabscheidung - Untersuchungen mit der zyklischen Voltammetrie
Nikolova, M. | 1999
32
Chromatieren von Zink- und Mangan-Zink-Legierungsschichten - Bewertung der Schutzfaehigkeit
Boschkov, N. | 1999
32
GALVANOTECHNIK - Chromatieren von Zink- und Mangan-Zink-Legierungsschichten - Bewertung der Schutzfähigkeit
Boschkov, N. | 1999
32
Chromatierung von Zink- und Zink-Mangan-Legierungsschichten. Bewertung der Schutzfähigkeit
Boschkov, N. / Raitschevski, G. / Tzatscheva, T. / Nikolova, S. | 1999
37
Neue Perspektiven fuer die Oberflaechentechnik
| 1999
37
GALVANOTECHNIK - Neue Perspektiven für die Oberflächentechnik
| 1999
39
LACKIERTECHNIK - Dekorative Metall-Effektlacke
| 1999
40
LACKIERTECHNIK - "Smarte" Autolackierung
| 1999
42
Lackiertechnik: Design ist mehr als reine Farbsache - Neue Verfahrenstechnik fuer dekorative Pulverschichten
| 1999
42
LACKIERTECHNIK - Design ist mehr als reine Farbsache - Neue Verfahrenstechnik für dekorative Pulverschichten
| 1999
44
Lackhaftung an Kunststoffen und Metallen. Untersuchung mit elektrokinetischen Methoden
Bellmann, C. / Jacobasch, H.J. | 1999
44
LACKIERTECHNIK - Lackhaftung an Kunststoffen - Untersuchung mit elektrokinetischen Methoden
Bellmann, C. / Jacobasch, H.-J. | 1999
48
OBERFLÄCHENTECHNIK - Ranke Schlanke und grosse Dicke - Leistungsstarke Walzen durch thermische Beschichtung
| 1999
48
Ranke Schlanke und grosse Dicke - Leistungsstarke Walzen durch thermische Beschichtung
| 1999
49
Optimieren der Diffusions- metallislerung - Anwendung der Versuchsplanung
Meerkamm, H. | 1999
49
Optimierung der Diffusionsmetallisierung. Anwendung der Versuchsplanung
Meerkamm, H. / Krumpiegl, Z. / Mussajew, J. / Alijew, R. | 1999
49
OBERFLÄCHENTECHNIK - Optimieren der Diffusionsmetallisierung - Anwendung der Versuchsplanung
Meerkamm, H. | 1999
52
NEUE PRODUKTE
| 1999
57
BEZUGSQUELLEN
| 1999