Chromatierung von Zink- und Zink-Mangan-Legierungsschichten. Bewertung der Schutzfähigkeit (Deutsch)

In: mo metalloberfläche   ;  53 ,  8  ;  32-36  ;  1999
  • ISSN:
  • Aufsatz (Zeitschrift)  /  Print

Wie erhalte ich diesen Titel?

Die Schutzfähigkeit von gelbchromatierten Zn- und MnZn-Legierungschichten ('Duga') und bluchromatierten Zn- und MnZn-Legierungsschichten ('BP-1') wurde für verschiedene Tauchzeiten in der Chromatierung und unterschiedlichem Mangangehalt der Legierungsschicht bestimmt. Außerdem wurden Zinkschichten aus einem schwachsauren und einem alkalischen Elektrolyten verglichen. Als Messmethoden wurden ein modifizierter Korrosionstest mit der elektrochemischen Doppelzelle nach Paatsch und die Salzsprühnebelprüfung nach ISO 9227 Ausgabe 1996 angewandt. Beim Korrosionstest nach Paatsch wird die Potentialdifferenz der Chromatierten Zinkelektrode zu einer durch ein Diaphragma getrennten Eisenelektrode in 0,01 M Kaliumphthalat und bei der modifizierten Form in fünfprozentiger NaCl-Lösung bestimmt. Bei der Salzsprühnebelprüfung wird die Schutzfähigkeit der Schichten in Form von Zahlen zwischen 0 und 10 bewertet, wobei als Bewertungskriterien der Anteil der beschädigten Oberfläche, die Zeit bis zum Auftreten von Weißrost und das dekorative Aussehen der Schutzschicht dienten. Beim Vergleich ergeben beide Testmethoden qualitativ die gleichen Ergebnisse, quantitativ unterscheiden sie sich. Die Unterschiede sind bei mittleren und höheren Mangankonzentrationen am ausgeprägtesten. Generell erwies sich eine Tauchzeit von 20 s in der Chromatierlösung als optimal. Mangan hat einen günstigen Einfluss auf die Schutzfähigkeit des Systems galvanischer Überzug/Chromatfilm. Dieser Einfluss ist bei längeren Prüfzeiten im Salzsprühnebeltest und bei der modifizierten Paatsch-Methode mit 20stündiger Simulation der Kontaktkorrosion am deutlichsten ausgeprägt. Sowohl gelb- als auch blauchromatierte Schichten zeigten eine gute Schutzfähigkeit. Die mit 1,5 % Mangan legierten Schichten enthalten die intermetallische Phase MnZn7 und eignen sich von allen untersuchten Legierungen am besten für den praktischen Einsatz.

Inhaltsverzeichnis – Band 53, Ausgabe 8

Zeige alle Jahrgänge und Ausgaben

Die Inhaltsverzeichnisse werden automatisch erzeugt und basieren auf den im Index des TIB-Portals verfügbaren Einzelnachweisen der enthaltenen Beiträge. Die Anzeige der Inhaltsverzeichnisse kann daher unvollständig oder lückenhaft sein.

3
VIEWPOINT - Praxisorientierte Forschung
| 1999
6
NOTIZEN
| 1999
10
MECHANISCHES BEARBEITEN - Prozesswasserrecycling beim Gleitschleifen
Krenz, K.-H. | 1999
10
Prozesswasserrecycling beim Gleitschleifen
Krenz, K.-H. | 1999
12
MECHANISCHES BEARBEITEN - Neue Strahltechnik für Edelstahlguss
Högel, R. | 1999
12
Neue Strahltechnik fuer Edelstahlguss
Hoegel, R. | 1999
14
Massfinishing mit Fliehkraft
Dreher, M. | 1999
14
MECHANISCHES BEARBEITEN - Massfinishing mit Fliehkraft
Dreher, M. | 1999
16
Roboter mit Konzept
| 1999
16
MECHANISCHES BEARBEITEN - Roboter mit Konzept
| 1999
18
MECHANISCHES BEARBEITEN - Kunststoffe mit Trockeneis reinigen
| 1999
18
Kunststoffe mit Trockeneis reinigen
| 1999
19
Farbeloxieren von Aluminium - Zur Wirkungsweise der Interferenzfaerbeverfahren
Jankowski, A. E. / Schmidt, T. | 1999
19
GALVANOTECHNIK - Farbeloxieren von Aluminium - Zur Wirkungsweise der Interferenzfärbeverfahren
Jankowski, A.E. / Schmidt, Th | 1999
19
Farbeloxieren von Aluminium. Zur Wirkungsweise der 'Interferenzfärbeverfahren'
Jankowski, A.E. / Schmidt, T. | 1999
24
GALVANOTECHNIK - Optimierte Feinblechstruktur - Ein neues Texturierverfahren setzt Standards
| 1999
24
Optimierte Feinblechstruktur - Ein neues Texturierverfahren setzt Standards
| 1999
24
Optimierte Feinblechstruktur. Ein neues Texturierverfahren setzt Qualitätsstandards
| 1999
26
Kinetik der Nickel- und Kobaltabscheidung - Untersuchungen mit der zyklischen Voltammetrie
Nikolova, M. | 1999
26
GALVANOTECHNIK - Kinetik der Nickel- und Kobaltabscheidung - Untersuchungen mit der zyklischen Voltammetrie
Nikolova, M. | 1999
32
GALVANOTECHNIK - Chromatieren von Zink- und Mangan-Zink-Legierungsschichten - Bewertung der Schutzfähigkeit
Boschkov, N. | 1999
32
Chromatierung von Zink- und Zink-Mangan-Legierungsschichten. Bewertung der Schutzfähigkeit
Boschkov, N. / Raitschevski, G. / Tzatscheva, T. / Nikolova, S. | 1999
32
Chromatieren von Zink- und Mangan-Zink-Legierungsschichten - Bewertung der Schutzfaehigkeit
Boschkov, N. | 1999
37
Neue Perspektiven fuer die Oberflaechentechnik
| 1999
37
GALVANOTECHNIK - Neue Perspektiven für die Oberflächentechnik
| 1999
39
LACKIERTECHNIK - Dekorative Metall-Effektlacke
| 1999
40
LACKIERTECHNIK - "Smarte" Autolackierung
| 1999
42
Lackiertechnik: Design ist mehr als reine Farbsache - Neue Verfahrenstechnik fuer dekorative Pulverschichten
| 1999
42
LACKIERTECHNIK - Design ist mehr als reine Farbsache - Neue Verfahrenstechnik für dekorative Pulverschichten
| 1999
44
Lackhaftung an Kunststoffen und Metallen. Untersuchung mit elektrokinetischen Methoden
Bellmann, C. / Jacobasch, H.J. | 1999
44
LACKIERTECHNIK - Lackhaftung an Kunststoffen - Untersuchung mit elektrokinetischen Methoden
Bellmann, C. / Jacobasch, H.-J. | 1999
48
OBERFLÄCHENTECHNIK - Ranke Schlanke und grosse Dicke - Leistungsstarke Walzen durch thermische Beschichtung
| 1999
48
Ranke Schlanke und grosse Dicke - Leistungsstarke Walzen durch thermische Beschichtung
| 1999
49
Optimieren der Diffusions- metallislerung - Anwendung der Versuchsplanung
Meerkamm, H. | 1999
49
Optimierung der Diffusionsmetallisierung. Anwendung der Versuchsplanung
Meerkamm, H. / Krumpiegl, Z. / Mussajew, J. / Alijew, R. | 1999
49
OBERFLÄCHENTECHNIK - Optimieren der Diffusionsmetallisierung - Anwendung der Versuchsplanung
Meerkamm, H. | 1999
52
NEUE PRODUKTE
| 1999
57
BEZUGSQUELLEN
| 1999