Wasserverfügbarkeit in Zentralasien - Gesellschaftliche Vulnerabilität gegenüber Änderungen des Abflussbeitrags von Gletscher- und Schneeschmelze in zentralasiatischen Flüssen (GlaSCA) : Teilprojekt der Projektpartner GFZ, CAIAG und AUCA mit Beiträgen in folgenden Arbeitspaketen: AP1 - Projektkoordination, AP2 - Feldmessungen und Isotopenanalyse, AP3 - Hydrologische Modellierung und Prozessanalyse, AP4 - Vulnerabilitätsanalyse : Laufzeit des Vorhabens: 01.03.2015-28.02.2017, Berichtszeitraum: 01.03.2015-28.02.2017 : Schlussbericht (German)

2017
  • Report  /  Print

How to get this document?

Local TIB services

1 Copy

thereof 1 orderable

TIB document delivery Purchase
Feedback