Statistik : eine Einführung für Sozialwissenschaftler (German)

2014

How to get this document?

Local TIB services

3 Copies

thereof 1 orderable
thereof 1 reservable
thereof 1 not available

TIB document delivery Purchase

Eine begrifflich sorgfältige Einführung in die Methoden und Verfahren derb Statistik, soweit sie in den Sozialwissenschaften erforderlich sind, meist an konkreten Beispielen orientiert, mit Hinweisen auf geeignete Software, ohne mathematische Grundlagen zu verfolgen. (Wolfgang Grölz)

Der Text beansprucht, ein Lehrbuch und ein Nachschlagewerk zu sein. Nahezu ohne einschlägige Voraussetzungen zu fordern und ohne mathematische Hintergründe zu verfolgen, aber mit großer begrifflicher Sorgfalt soll dem Leser das für Sozialwissenschaften erforderliche statistische Wissen und Können vermittelt werden. Einige Erfahrung mit Software sollte man besitzen oder derb empfohlenen Literatur entnehmen. Die Berechnungen hier nutzen die Systeme SPSS und Stata. Die übersichtlich gegliederten Erklärungen orientieren sich fast immer an konkreten Beispielen und führen von Datenstrukturen über die Kennzahlen der deskriptiven bis zum den auf Stichproben gestützten Schätz- und Testverfahren der induktiven Statistik. Ergebnisse aus derb Wahrscheinlichkeitstheorie werden benutzt, ohne dass die theoretischen Hintergründe verfolgt würden. Die Fähigkeit zur kritischen Anwendung in der Praxis ist das vorherrschende Lernziel, das die Autoren verfolgen. (3) (Wolfgang Grölz)

Feedback