Die verkehrliche Erreichbarkeit deutscher Großstädte: Eine empirische Analyse (German)

In: Zeitschrift für Verkehrswissenschaft   ;  83 ,  3  ;  160-187  ;  2012
  • ISSN:
  • Article (Journal)  /  Print

How to get this document?

Die Autoren stellen eine Analyse vor, deren Grundlage die empirische Messung der interregionalen Erreichbarkeit der 80 größten Städte Deutschlands mit mehr als 100.000 Einwohnern im Personenverkehr für die Verkehrsträger Schiene, Straße und Luft im gegenwärtigen Infrastrukturbestand anhand der Strukturdaten dieser Städte bildet. Untersuchungsgebiet ist lediglich der innerdeutsche Raum. Das methodische Vorgehen und die zur Analyse verwendeten Partialindikatoren werden erläutert, das Untersuchungsgebiet, die zugrunde gelegten Daten sowie die im Syntheseverfahren ermittelten Erreichbarkeitsergebnisse für die drei Verkehrsträger werden vorgestellt und kritisch bewertet. Das verwendete Vorgehen wird nach Meinung der Autoren erstmals für die Bewertung des aktuellen Verkehrsinfrastrukturzustandes in Deutschland angewandt. Ein Nachteil des geschilderten Vorgehens liegt in der isolierten Betrachtung jedes Verkehrsträgers an sich. Bei der Erreichbarkeit im Schienenpersonenverkehr liegen Frankfurt, Düsseldorf und Hannover vorn, während Chemnitz, Cottbus und Trier am Ende des Rankings rangieren, für den Straßenverkehr ergibt sich eine Führungsrolle für Offenbach, Solingen und Neuss, Schlusslichter sind Dresden, Cottbus und Rostock. Die Erreichbarkeit im Luftverkehr wird angeführt von München, Frankfurt und Hamburg und am Ende des Rankings liegen Magdeburg, Göttingen und Trier. Details zum Syntheseverfahren und zur Bewertung der Ergebnisse sowie zu weiteren Methoden sind im Beitrag zu finden.

Table of contents – Volume 83, Issue 3

Show all volumes and issues

The tables of contents are generated automatically and are based on the data records of the individual contributions available in the index of the TIB portal. The display of the Tables of Contents may therefore be incomplete.

135
Drittnutzerfinanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs
Boltze, Manfred / Groer, Stefan | 2012
135
Drittnutzerfinanzierung des Öffentlichen Personennahverkehr
Boltze, Manfred / Groer, Stefan | 2012
160
Die verkehrliche Erreichbarkeit deutscher Großstädte: Eine empirische Analyse
Hesse, Claudia / Evangelinos, Christos / Püschel, Ronny / Gröscho, Sergej | 2012
Rate Fences bei Personenverkehrsunternehmen: Bedeutung im kapazitätsbasierten Revenue Management, grundlegendes Konzept und kundenseitige Wahrnehmung
Lindenmeier, Jörg / Drevs, Florian | 2012