Methoden zur Bewertung experimenteller Ergebnisse bei kleinem Stichprobenumfang (German)

In: Beton‐ und Stahlbetonbau   ;  114 ,  1  ;  2-13  ;  2019

How to get this document?

Download
Commercial Copyright fee: €36.28 Basic fee: €4.00 Total price: €40.28
Academic Copyright fee: €36.28 Basic fee: €2.00 Total price: €38.28

Für die Bewertung der Standsicherheit bestehender Bauteile oder Bauwerke bedarf es häufig Informationen, die nur durch eine Bestandserfassung oder ‐beprobung gewonnen werden können. Die integralste Form der experimentellen Bewertung im Bestand stellt der klassische Belastungsversuch dar, da so direkt und zerstörungsfrei die Tragsicherheit nachgewiesen werden kann. Problematisch ist allerdings die Übertragung der Ergebnisse eines oder weniger durchgeführter Versuche auf andere, nicht beprobte Bauteile. Dieser Beitrag diskutiert existierende Bewertungsmethoden und stellt einen neuen Ansatz für die Berücksichtigung der Unsicherheiten bei der Übertragung von Versuchsergebnissen auf nicht direkt beprobte Bauteile vor.

Approaches for the evaluation of experimental results based on small samples

For the assessment of the load bearing capacity of existing constructions, information is often required that can only be obtained by condition inspection and testing. The most integral form of the experimental evaluation in an existing structure is the classic load test, since the load‐bearing safety can be demonstrated directly and non‐destructively. However, it is problematic to transfer the results of one or fewer experiments to other non‐tested components. This paper discusses existing assessment methods and introduces a new approach to account for uncertainties in the transmission of test results to non‐tested components.

Table of contents – Volume 114, Issue 1

Show all volumes and issues

The tables of contents are generated automatically and are based on the data records of the individual contributions available in the index of the TIB portal. The display of the Tables of Contents may therefore be incomplete.

1
Pioniere – Vorbilder
Bergmeister, Konrad | 2019
2
Methoden zur Bewertung experimenteller Ergebnisse bei kleinem Stichprobenumfang
Marx, Steffen / Grünberg, Jürgen / Schacht, Gregor | 2019
14
Befestigungen jenseits von Zulassungen
Knab, Franz / Antretter, Franz | 2019
24
Beton‐3D‐Druck durch selektive Ablage
Mechtcherine, Viktor / Nerella, Venkatesh Naidu | 2019
33
Robotergestützte, magnetische Ausrichtung von Mikro‐Stahldrahtfasern in dünnwandigen UHPFRC‐Bauteilen
Ledderose, Lukas / Lehmberg, Sven / Budelmann, Harald / Kloft, Harald | 2019
42
DBV‐Heft 44 „Frischbetonverbundsysteme (FBV‐Systeme) – Sachstand und Handlungsempfehlungen“
| 2019
43
Frischbetondruck in Elementwänden mit integriertem Dämmstoff
Schmitt, Andreas / Pahn, Matthias | 2019
53
Schwindverhalten von Beton aus kalksteinreichen Zementen
Rezvani, Moien / Proske, Tilo / Herget, Christian / Graubner, Carl‐Alexander | 2019
65
Beton‐ und Stahlbetonbau aktuell 1/2019
| 2019
70
Kongresse – Symposien – Seminare – Messen
| 2019
Titelbild: Beton‐ und Stahlbetonbau 1/2019
| 2019
Vorschau 2/2019
| 2019
Jahresinhaltsverzeichnis Beton‐ und Stahlbetonbau 2018
| 2019
Inhalt: Beton‐ und Stahlbetonbau 1/2019
| 2019