Aktuelles aus Forschung & Entwicklung an der TIB

Vortrag und Posterpräsentation zum Open Research Knowledge Graph


Ein Praxisworkshop am 28. und 29. November 2019 an der TIB in Hannover


Abschlussworkshop zum Projekt NOA (Nachnutzung von Open-Access-Abbildungen) an der TIB


Projektpartner tauschen sich beim Kick-off-Treffen über Meilensteine und Aufgaben aus


TIB-Prototyp vereinfacht die Analyse von Forschungsinformationen


Gut informiert bei Coffee Lecture, Führungen, Webinaren und verschiedenen Workshops rund um die Bibliothek, Recherche und Literaturverwaltung


Ein Interview mit Prof. em. Dr. Georg Rüppell aus Braunschweig


Im Interview: Prof. Dr. (Univ. Simón Bolívar) Maria-Esther Vidal über den Einsatz von Big-Data-Technologien im Gesundheitssektor


Neugegründetes Kompetenzzentrum am Leibniz Joint Lab unterstützt niedersächsische Unternehmen beim sicheren Datenaustausch


Die 21. International Conference on Grey Literature (GL21) findet am 22. und 23. Oktober 2019 in Hannover statt


Hauptthemen waren Wissensgraphen und Künstliche Intelligenz


Best Paper Award für den Beitrag „Understanding, Categorizing and Predicting Semantic Image-Text Relations“


Im Interview: Drei Fragen an Dr. Markus Stocker zum Open Research Knowledge Graph (ORKG)


Präsentation zum AV-Portal der TIB: verlässlicher Zugriff auf wissenschaftlichen Filme und Videos in der Hochschullehre


Kooperation zwischen TIB und OA-Verlag Copernicus ermöglicht Veröffentlichung von Video-Abstracts im AV-Portal und deren Anzeige direkt im Artikel


Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Sören Auer


Nachbericht zum Digitalen Salon zu den vielältigen Gesichtspunkten des Umgangs mit Forschungsdaten


Ein kollaboratives Verzeichnis szientometrischer Datenquellen


Vortragsevent mit Gründung des IDS-Kompetenzzentrums am Forschungszentrum L3S


Ein Vortrag darüber, wie Blockchain und Decentralized Web Forschung und Bildung verändern könnten