TIBgefragt – wir beraten Sie!

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung zu Ihrem individuellen Thema. In circa 30-minütigen Terminen beantworten Ihnen unsere Expertinnen und Experten in der Bibliothek ausführlich und kostenlos Ihre Fragen. Vereinbaren Sie ganz unkompliziert einen Termin und kommen Sie vorbei.

IWF-Bestand (Institut für den Wissenschaftlichen Film)

Die TIB stellt den Medienbestand der ehemaligen IWF Wissen und Medien gGmbH im TIB AV-Portal bereit. Dieser Medienbestand wurde im November 2012 auf die TIB übertragen. Es sind bereits 2.000 IWF-Filme online zugänglich, weitere Titel werden fortlaufend ergänzt, sobald wir die Rechtesituation klären konnten. Größere Filmbestände aus Medizin, Psychologie und Ethnologie werden aus ethischen oder rechtlichen Gründen nicht online gestellt, sind aber teilweise auf DVD zu beziehen oder an der TIB zu sichten. Auch das analoge IWF-Filmerbe ist wieder zugänglich, ein Vierteller-Schneidetisch für 16-mm- und 35-mm-Filmkopien steht zur Sichtung in der TIB bereit.

Weitere Services der TIB
Medienbestand der ehemaligen IWF Wissen und Medien gGmbH

Wer hilft weiter?

Paul Feindt
Telefon: 0511 762-14221
E-Mail: paul.feindttibeu

Thomas Werner
Telefon: 0511 762-14222
E-Mail: thomas.wernertibeu

TIBgefragt – so funktioniert`s

  1. Wählen Sie aus der Übersicht Ihr Thema aus.
  2. Wählen Sie einen Termin und melden Sie sich verbindlich an. Bitte geben Sie hier schon nähere Informationen zu Ihrer Fragestellung an, damit wir uns optimal auf den Termin vorbereiten können.
  3. Sie bekommen eine Bestätigungs-E-Mail und der Termin ist für Sie gebucht.

Keinen Termin gefunden? Oder ist das passende Thema nicht dabei?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.