Forschungsdaten

In jeder wissenschaftlichen Disziplin entstehen Daten. Sie werden durch verschiedene Methoden generiert, zum Beispiel durch Befragungen, Erhebungen, Experimente, Messungen oder durch die Auswertung historischer und philologischer Quellen. Abhängig von der Methode und der spezifischen Forschungsfrage liegen solche Daten – die zumeist als „Forschungsdaten“ bezeichnet werden – in unterschiedlichen Formen vor. Zum Beispiel als Tabellen, elektronische Textdokumente, Fotografien, Filme, Datenbanken und weiteres. Somit können Forschungsdaten Gegenstand der Forschung sein, während des Forschens entstehen oder das Ergebnis von Forschung sein.

Forschungsdaten publizieren

Die TIB berät und unterstützt Sie bei der Auswahl von passenden Repositorien sowie bei der Veröffentlichung und Archivierung von Forschungsdaten. Mehr

Forschungsdatenmanagement

Die TIB unterstützt Sie mit Fortbildungs- und Beratungsangeboten zum Thema Forschungsdatenmanagement und zum Umgang mit Forschungsdaten. Mehr

DOI-Service

Die TIB vergibt DOI-Namen (Digital Object Identifier) für Ihre Forschungsdaten und macht diese so eindeutig und nachhaltig referenzierbar. Mehr zum DOI-Service

Forschungsdaten suchen

Welche Forschungsdaten im TIB-Portal verfügbar sind und wo Sie weitere Forschungsdaten finden, erfahren Sie auf unserer Seite Suche nach Forschungsdaten.

Wer hilft weiter?

Dr. Angelina Kraft

Telefon: 0511 762-14238

Frauke Ziedorn

Telefon: 0511 762-19185

Dr. rer. nat. Janna Neumann

Telefon: 0511 762-3420