Aktuelles zu Open Access - Ausgabe 7

Sehr geehrte Damen und Herren,

dies ist die siebte Ausgabe von "Aktuelles zu Open Access" für die Leibniz Universität Hannover. Wir wollen damit regelmäßig über Open-Access-Aktivitäten an der Leibniz Universität Hannover und der Technischen Informationsbibliothek (TIB) sowie über allgemeine Entwicklungen im Bereich Open Access informieren. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.

Gerne können Sie die Informationen an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.


  • Berlin13 Conference:
    Die 13th Berlin Open Access Conference versammelte mehr als 200 Teilnehmende aus aller Welt, um Erfahrungen und Perspektiven zur Transformation von Subskriptionszeitschriften zu Open Access zu diskutieren. Der Bericht sowie die einzelnen Beiträge der Konferenz sind jetzt online zugänglich.
    https://oa2020.org/b13-conference/

*** Open Access an Leibniz Universität Hannover und TIB ***

  • TU9 unterstützt DEAL-Projekt in vollem Umfang
    Das Projekt DEAL hat zum Ziel, bundesweite Lizenzverträge für elektronische Zeitschriften großer Wissenschaftsverlage abzuschließen, um den Zugang zu wissenschaftlicher Literatur zu verbessern und eine Open-Access-Komponente zu implementieren. Ende März 2017 endete eine weitere Verhandlungsrunde zwischen der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und Elsevier erfolglos. Die TU9, die Allianz führender Technischer Universitäten in Deutschland, zu der auch die Leibniz Universität Hannover gehört, unterstützt DEAL in vollem Umfang und fordert Elsevier zur Fortführung konstruktiver Verhandlungsgespräche mit der HRK auf.
    http://tib.eu/tu9-unterstuetzt-deal-projekt

Aktuelles rund um Open Access finden Sie auch im TIB-Blog unter http://blogs.tib.eu/wp/tib/category/open-access/

Ältere Ausgaben von "Aktuelles zu Open Access" gibt es unter https://tib.eu/open-access-informationen