Konferenzberichte

Die TIB sammelt im Bereich "graue Literatur" schwer beschaffbare in- und ausländische Konferenzberichte der TIB-Fachgebiete möglichst umfassend. Diese sind nicht im Buchhandel erhältlich und werden meist von den Veranstaltern von Konferenzen oder Fachgesellschaften selbst herausgegeben.

Darüber hinaus befindet sich auch die im Buchhandel und in Fachzeitschriften erschienene Konferenzliteratur im Bestand. Erhältlich sind Konferenzveröffentlichungen entweder vor der Konferenz als Vorabdruck (Preprints), nach der Konferenz in Kurzform (Abstracts) oder als kompletter Berichtsband (Proceedings). Alle Konferenzberichte sind im TIB-Portal nachgewiesen. Auch im Open Access bereitgestellte Berichte sind nach Möglichkeit vorhanden.

Wie erhalten Sie den gewünschten Konferenzbericht?

Alle Konferenzberichte können im TIB-Portal mit der Sucheinstellung "TIB für Forschung und Unternehmen" recherchiert und bestellt werden. Komplette Konferenzberichte können nicht verliehen werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Einzelbeiträge als Kopie zu bestellen oder vor Ort einzusehen.

Auch die Inhaltsverzeichnisse von Konferenzberichten werden im TIB-Portal bereitgestellt. Sie können hier auch die angebotenen Datenbanken nutzen, um sich über die Inhalte von Konferenzberichten zu informieren oder nach Einzelbeiträgen zu suchen.

Nicht gefunden was Sie suchen?

Ist ein Konferenzbericht aus Technik oder Naturwissenschaften nicht nachgewiesen, wenden Sie sich an uns. Wir bemühen uns gerne um Beschaffung.

Wer hilft weiter?

Diana Friedrich

Telefon: 0511 762-3435