Earth Hour 2017: TIB schließt am 25. März 2017 bereits um 20 Uhr

TIB beteiligt sich an der Earth Hour und knipst für 60 Minuten das Licht aus – ein Zeichen für Klima und Umwelt

Millionen Menschen werden am Samstag, 25. März 2017, um 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht ausschalten. Der Grund: die Earth Hour 2017. Auch an der Technischen Informationsbibliothek (TIB) gehen dann die Lichter aus. Denn die TIB beteiligt sich wie die Leibniz Universität Hannover an dieser weltweiten Aktion, die ein Zeichen für die Umwelt setzen und für mehr Bewusstsein für klimafreundliches Handeln schaffen will. Deshalb schließen die beiden TIB-Standorte Technik/Naturwissenschaften und Conti-Campus an diesem Abend bereits um 20 Uhr. 30 Minuten später werden dann für eine Stunde alle Lichter gelöscht. Wir bitten um Ihr Verständnis!