Forschungsgruppe Visual Analytics mit Beitrag auf der ICME 2017 in Hongkong

Beitrag der TIB bei der 18th IEEE International Conference on Multimedia & Expo (ICME 2017) zur Veröffentlichung angenommen

Matthias Springstein, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsgruppe Visual Analytics der Technischen Informationsbibliothek (TIB), stellte im Juli 2017 auf der IEEE International Conference on Multimedia & Expo in Hongkong den Beitrag „Estimating Relative Depth in Single Images via Rankboost“ vor. Es handelt sich um die Ergebnisse einer gemeinschaftlichen Arbeit, an der unter anderem Prof. Hüllermeier von der Universität Paderborn und Prof. Dembczyński von der Poznań University of Technology (Polen) beteiligt waren. Bisherige Verfahren haben das Problem der Tiefenschätzung in einem einzelnen Bild in der Regel als ein Regressionsproblem aufgefasst.

In dem Beitrag wird ein neuartiger Ansatz vorgestellt, der die Aufgabenstellung als ein Rankingproblem modelliert und die relative Tiefe beziehungsweise Anordnung von Regionen in einem Bild ermittelt. Dies hat mehrere Vorteile: So wird auf diese Weise zum Beispiel die Erstellung von Trainingsdaten für überwachte maschinelle Lernverfahren deutlich vereinfacht. Das Verfahren basiert auf einfachen monokularen Tiefenmerkmalen, die durch die menschliche (monokulare) Tiefenwahrnehmung motiviert sind. Das System verwendet unter anderem die Fluchtpunkte eines Bildes, um Rückschlüsse auf die Tiefe einer Bildregion zu ziehen. Die so gewonnenen einzelnen Tiefenmerkmale werden zusammen mit Merkmalen eines tiefen neuronalen Netzes genutzt, um mit einem Rankingverfahren (RankBoost) die Tiefenkarte zu berechnen. Mithilfe des vorgestellten Ansatzes konnte die Leistungsfähigkeit gegenüber State-of-the-Art-Referenzverfahren verbessert werden. Der Ansatz hat verschiedene Anwendungsmöglichkeiten, zum Beispiel in der automatischen Szeneninterpretati

Ewerth, Ralph; Springstein, Matthias; Müller, Eric; Balz, Alexander; Gehlhaar, Jan; Naziyok, Tolga; Dembczyński, Krzysztof; Hüllermeier, Eyke: Estimating Relative Depth in Single Images via Rankboost. In: Proceedings of 18th IEEE International Conference on Multimedia & Expo, Hongkong, 919–924, 2017, DOI: 10.1109/ICME.2017.8019434