Formaterkennung, Formatvalidierung und Tools: nestor-Praktikertag 2017

TIB-Vortrag: Wahrheit oder Pflicht? Validierung mit JHOVE

Am 28. Juni 2017 treffen sich Fachleute aus unterschiedlichen Communities in Kiel, um beim nestor-Praktikertag über neue Entwicklungen und praktische Ansätze in der digitalen Langzeitarchivierung zu diskutieren. Die Schwerpunkte werden in diesem Jahr Formaterkennung, Formatvalidierung und Tools bei der Langzeitarchivierung sein. Expertinnen und Experten berichten an diesem Tag über ihre Erfahrungen im Bereich Langzeitarchivierung: Mit dem Vortrag „Wahrheit oder Pflicht? Validierung mit JHOVE“ ist auch Michelle Lindlar von der Technischen Informationsbibliothek (TIB) dabei.

Am 29. Juni 2017 findet im Anschluss an den nestor-Praktikertag der Workshop der nestor-Arbeitsgruppe Formaterkennung zu den Themen Formaterkennung, Formatvalidierung und Tools an der ZBW in Kiel statt.

Mehr Informationen zum nestor-Praktikertag

Wann? 28. Juni 2017, 09.30-16.30 Uhr
Wo? ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Kiel