Forschungsseminar SURFsara

High Performance Computing Forschungsinfrastrukturdienste

Krankheitsbedingt muss das Forschungsseminar am 18. April leider ausfallen

SURF ist eine Kooperation aller Hochschulen und Forschungseinrichtungen in den Niederlanden, die nationale Rechen-, Daten- und Netzwerkinfrastrukturdienste zur Unterstützung von Forschung, Bildung und Industrie in den Niederlanden anbietet.

Am 18. April 2018 organisiert die TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften von 10 bis 11 Uhr das Forschungsseminar SURFsara, das am TIB-Standort Technik/Naturwissenschaften im Vortragsraum (2. OG) stattfindet.

Im Rahmen des Seminars wird, Prof. Dr. Anwar Osseyran, CEO von SURFsara und Geschäftsleitung von SURF, einen Vortrag mit dem Titel „Dutch and pan-European High Performance Computing Research Infrastructure Services“ halten.

Neben der High Performance Computing Infrastruktur werden im Rahmen des Seminars Projekte in den Bereichen Research Data Management, Exascale Computing, Research Cloud, Machine Learning, Big Data und Unified Computing Architecture vorgestellt.

Außerdem erhalten die Besucherinnen und Besucher der Veranstaltung einen Überblick über die Pilotprojekte des Open Innovation Labs in den Bereichen Quantum Computing, Energieeffizienz und Smart Health sowie zwei europäische HPC-Projekte (PRACE und EuroHPC).

Das Seminar wird in englischer Sprache abgehalten.

Bitte registrieren Sie sich hier für die Veranstaltung: https://events.tib.eu/surfsara/

Wann? 18. April 2018, 10.00-11.00 Uhr
Wo? TIB, Welfengarten 1 B, Hannover