Vortrag: Wie geht „OER“? auf dem Bibliotheksleitertag 2019

Veranstaltung bietet aktuelle Themen und Impulse für die Bibliotheksarbeit

Auf dem Bibliotheksleitertag 2019 von OCLC (Online Computer Library Center) am 3 Dezember 2019 in Mannheim gibt es wieder viele Vorträge und Sessions zu aktuellen Bibliotheksthemen. Ein Thema sind OER – Open Educational Ressources.

In ihrem gemeinsamen Vortrag „Wie geht OER?“ beschäftigen sich Nicole Clasen (ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft), Sabine Stummeyer (TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften) und Daniela Dobeleit (Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB)) mit OER – freiem Lehr- und Lernmaterial. Sie zeigen darin die Potenziale von OER für Bibliotheken und ihre Nutzerinnen und Nutzer, mögliche Service-Felder und Mehrwerte für die eigene Institution auf und präsentieren Best-Practice-Beispiele aus der deutschen Projektlandschaft, die zum Nachmachen anregen sollen.

Zum Programm Bibliotheksleitertages

Wann? 3. Dezember 2019, 10.00-17.00 Uhr
Wo? Congress Center Rosengarten in Mannheim